Monatsarchiv für Juli 2012

Air Charter immer verfügbar Beim SameDayLogistics Air Charter ist der Name Programm: Per Vollcharter Kurier werden dringende

Donnerstag, den 26. Juli 2012

Beim SameDayLogistics Air Charter ist der Name Programm: Per Vollcharter Kurier werden dringende Lieferungen ausgef├╝hrt, die auf dem Wege eines normalen Versands per Luftfracht zu viel Zeit in Anspruch nehmen w├╝rden. Frachten nahezu jeder Gr├Â├če finden so den schnellsten Weg durch die Luft direkt zum bestimmten Ziel.

Vollcharter Kurier: Der schnellste Weg durch die Luft

Mittels Air Charter wirbt SameDayLogistics auf seiner Webseite unter http://www.samedaylogistics.de/air-charter.php f├╝r eine besonders schnelle Durchf├╝hrung von Frachttransporten. Ob Medizinische Lieferungen, Ersatzteile f├╝r Flugzeuge oder Dokumentenservice: Wenn jede Minute z├Ąhlt, verliert SameDayLogistics keine einzige davon. Schon wenige Minuten nach dem ersten Anruf wird ein fertiges Konzept zur Lieferung mitgeteilt. Bereits nach 30 Minuten steht ein Vollcharter Kurier zur Verf├╝gung, der den Transport ├╝bernimmt und ├╝berwacht. Um diesen Service bieten zu k├Ânnen, verf├╝gt das Unternehmen ├╝ber ein gut ausgebautes internationales Netzwerk. Per Air Charter und Vollcharter Kurier gelangt die Fracht auf schnellstem Wege und durch erfahrenes Personal sicher zum Ziel. Vor allem im Bereich der Notfalllogistik zahlt sich der professionelle Service aus, denn beispielsweise dringend ben├Âtigte Medikamente erreichen so in der k├╝rzest m├Âglichen Zeit ihren Zielort, da keine festen Abflugzeiten oder vorgegebene Routen ber├╝cksichtigt werden m├╝ssen. Bei Air Charter und Vollcharter Kurier wird der Transport individuell geplant und auf die Bed├╝rfnisse des Kunden hin optimiert.

Air Charter immer verf├╝gbar

SameDayLogistics Air Charter ist immer zu erreichen, an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr. Bei aller gebotenen Eile kommt aber auch die Sicherheit nicht zu kurz. Jeder Partner und jedes Dokument wird einer genauen Pr├╝fung unterzogen und somit nichts dem Zufall ├╝berlassen. Ein Mitarbeiter ist bei der Abfertigung des Gutes dabei und begleitet die Sendung auf Wunsch bis zum Empf├Ąnger.